Hoffeld Göttsch

Hufe / Bauernstelle
Beitrag hinzufügen Teilen

Informationen

  • Johann Rühr übernahm den Hof im Jahr 1906. Er war bis dahin Besitzer der Dänenkate und ist der Sohn vom Kätner der Dänenkate, Paul Heinrich Rühr (* 1813) und dessen Frau Magdalena Dorothea Göttsch (* 1816). Die Tochter von Johann Rühr, Helene heiratet Friedrich Hutzfeldt, dieser war viele Jahre auf dem Hof beschäftigt. Die beiden hatten einen Sohn, Hannes Hutzfeldt. Dieser konnte den Hof jedoch nicht erben, da er "nicht der Wesensart der NSDAP entsprach". Friedrich Hutzfeldt starb im Alter von 98 Jahren in seiner Villa Friedrichsruh. Fritz Göttsch übernahm die Hofstelle im Jahr 1936. Nach seinem Tod, übernahm sein Sohn Ernst August Göttsch den Hof.

    Der Betrieb wurde in den Scheebrook am Röbsdorfer Weg ausgesiedelt.

    Der Bauernhof im Neuheikendorfer Weg wurde 1996 abgerissen und mit 3 Mehrfamilienhäusern bebaut. Heute befindet sich hier die Straße Hoofiesen.


    Location: Neuheikendorfer Weg

Chronik

  • 1828 Die alte Scheune wird durch ein Feuer zerstört.

    1906 Johann Rühr von der Dänenkate übernimmt den Hof.

    1928 Der Kuhstall brennt nieder.

    1937 Fritz Göttsch kauft den Hof von Friedrich Hutzfeldt.

    1950 Der Hof besteht aus 66,19 ha, davon 50,59 ha Ackerland und 8,6 ha Dauergrünland. 8 Pferde über 2 Jahre, 20 Milchkühe und ein Schlepper.

    1958 Ernst August Göttsch übernimmt den Hof.

    1983 Der Hof besteht aus 68 ha, davon 64 ha Ackerland und 4 ha Grünland, eine Schweinemast mit 300 Mastplätzen und 5 Jungrinder.

    1996 Der Hof wird abgerissen.

     

Bewohner

  • Besitzer

    ↳ Hans Hinrich Kähler ⚭ Charlotte Rühr (* 1745)
    ↳ Paul Kähler (* 1768 - 1832) ⚭ Ursula Margar. Dibbern
    ↳ Hans Hinrich Kähler (* 1795) ⚭ Barbara Margaretha Steffen (* 1797)
    ↳ Johann Rühr (* 1836)
    ↳ Friedrich Hutzfeldt (* 20.12.1874 - 07.07.1973) ⚭ Helene Rühr
    ↳ Fritz Göttsch ⚭ Magda (* 08.11.1905)
    ↳ Ernst August Göttsch (* 28.11.1928 - † 22.01.2010) ⚭ Ilse Repenning (* 28.07.1936 - † 20.01.2013)

Quellen

Multimedia

Meinungen & Beiträge

Keine Meinungen oder Beiträge verfügbar

Meinung oder Beitrag hinzufügen

Bitte einloggen,

Ähnliche Einträge

5.0 0 Reviews
1962 Beseitigt
5.0 0 Reviews
- Beseitigt
5.0 0 Reviews
1996 Beseitigt
5.0 0 Reviews
2005 Beseitigt
5.0 0 Reviews
- Beseitigt
54.377483
10.228046
Neuheikendorfer Weg 129, Heikendorf
2000
WALKING
km
en
15
100%
180px
http://archivgruppe.heikendorf.sh/wp-content/uploads/2023/01/icon-text-vollhufe.png
-1
38
40
37
90
Distance
Address
Walking time
min
Details
  • Neuheikendorfer Weg 129, Heikendorf
  • Zustand: Beseitigt
  • Nutzung: Bauernstelle
  • Bis: 1996
  • Landbesitz: Volle Hufe
...