Langhoofstell

Kätnerstelle / Wohnhaus
Beitrag hinzufügen Teilen

Informationen

  • Die sogenannte Langhoofstell lag etwas entfernt von der Dorfstraße und war über einen schmalen Weg neben dem Kolonialwarenladen von Familie Kähler zu erreichen.

    Als der Besitzer der Erbpachtstelle, Hinrich Rühr im Jahr 1801 starb, heiratete seine Frau Magdalena geb. Rathje, ein Jahr später, Hinrich Schulz (* 1758 - 1832). Die Kätnerstelle ging aber später an ihren Sohn aus erster Ehe, Hans Hinrich Rühr mit seiner Ehefrau Maria Christina Dorothea geb. Stoltenberg.

    Diedrich Bruhn, Sohn des Dachdeckers Johann Hinrich Bruhn aus der Hafenstraße, heiratete die Tochter Dorothea, vom Kätner Hans Hinrich Rühr. Diedrich war Dachdecker, wie sein Vater. Er wurde 1887 Gildekönig in Altheikendorf. Sein Sohn Theodor war Landwirt und Gärtner, er übernahm die Langhoofstell und hatte hier seine Gärtnerei mit Obstgarten. Er verkaufte Äpfel bis weit in die Probstei und sogar über See, bis nach Russland.

    Bei einem Gildefest in den 1920er Jahren brannte die Scheune auf der langen Hofstelle (Theodor) Bruhn ab. Auf dem Fest ließ man große Leuchtkörper aufsteigen, behandelte sie jedoch unfachmännisch, sonst hätte nicht passieren können. Sie entzündeten die Scheune von Bruhn, das Bauernhaus und die Scheune von Fritz Schneekloth und das Bauernhaus auf der ehemaligen Bauervogtstelle, dies konnte aber sofort gelöscht werden.

    Das Gebäude wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört. Heute befindet sich an der Stelle der Garten vom Grundstück Möltenorter Weg 30.


    Location: Dorfstraße

Chronik

Bewohner

  • Besitzer

    ↳ Hinrich Rühr († 1801) ⚭ 1787 Magdalena Rathje (* 1759 - † 1855) | VZ 1803
    ↳ Hinrich Schulz (* 1758 - † 1832) ⚭ 1787 Magdalena Rathje verw. Rühr (* 1759 - † 1855) | VZ 1803
    ↳ Hans Hinrich Rühr (* 1797) ⚭ 1823 Maria Christina Dorothea Stoltenberg (* 1797 - † 1839) | VZ 1855, 1864
    ↳ Claus Hinrich Rühr (* 1827)
    ↳ Diedrich Bruhn (* 1829) ⚭ Dorothea Rühr (* 1833)
    ↳ Theodor Bruhn (* 1863) ⚭ Thiera ( Tochter von Bäcker Kähler?) | VZ 1864
    ↳ Dr. Carl Bruhn (* 17.04.1892)

Quellen

Multimedia

Meinungen & Beiträge

Keine Meinungen oder Beiträge verfügbar

Meinung oder Beitrag hinzufügen

Bitte einloggen,

Ähnliche Einträge

5.0 0 Reviews
1944 Beseitigt
5.0 0 Reviews
- Beseitigt
5.0 0 Reviews
1982 Beseitigt
54.369927
10.201589
Dorfstraße 3, Heikendorf
2000
WALKING
km
en
15
100%
180px
http://archivgruppe.heikendorf.sh/wp-content/uploads/2023/01/icon-text-kaetner.png
-1
38
40
37
90
Distance
Address
Walking time
min
Details
  • Dorfstraße 3, Heikendorf
  • Zustand: Beseitigt
  • Nutzung: Wohnhaus
  • Bis: 1944
  • Haus Nummer: 20a, 36, 12
  • Landbesitz: ⅛ Hufe
...